Flightbeam bringt Portland (KPDX) für X-Plane 11

2

Gestern hat FlightBeam den Startschuss für das erste X-Plane-Addon unter diesem Markennamen gegeben. Portland International Airport (ICAO-Code: KPDX) ist die Entwicklung von Bill Womack (iBlueYonder), der selbst in Portland gelebt hat, und die zuerst für P3D/FSX das Tageslicht erblickt hat. Jetzt ist die Konvertierung vollendet und wir können diesen Flughafen nun auch in X-Plane 11 besuchen.

Das Addon kommt mit Fototexturen für das Gebiet, die sich optimal in Orbx TrueEarth: Oregon einfügen, SAM-Integration für Animationen der Jetways und Marshaller sowie Nutzung der PBR-Materials, die man heutzutage als Stand der Technik bezeichnen darf. Insofern keine große Überraschung

Wer also eine Vorliebe für den Nordwesten der USA hat… Portland ist sicherlich eine Überlegung wert. Für 29,99$ ist Flightbeam KPDX XP bei Flightbeam erhältlich.

Im Folgenden die Featureliste, die sich angenehm fokussiert aufs Wesentliche liest. Zuweilen findet sich in solchen ja doch einiges, was es nicht gebraucht hätte, weil es sowieso selbstverständlich ist.

  • Features the all-new Flightbeam Manager system for X-Plane
  • Reflects the real-world state of KPDX as of 2019
  • Utilizes SAM for advanced jetway interaction with aircraft
  • Includes custom SAM gate marshallers and hangar door animation
  • Includes photo-real area designed to blend seamlessly with Orbx TrueEarth: Oregon
  • Key textures are rendered in 4096×4096 high resolution
  • Makes use of advanced X-Plane PBR materials
  • Includes detailed rendition of Cascade Station shopping area east of the airport

Benachrichtigungen:
Gluxi

Da gibt es bereits eine hervorragende Freeware Scenery. Erschliesst sich mir nicht genau, warum es dann noch eine Paywareumsetzung braucht…

simmershome

Da wird man sich dran gewöhnen müssen und irgend wann schmeißen die meisten Freewarentwickler hin. Das ist der Preis der Kommerzialisierung.

Flightbeam macht allerdings auch Software, die über jeden Zweifel erhaben ist.
Und ich bin da wählerisch, aber von denen habe ich bisher alles gekauft