Neues von Simmershome Malta

9

Reiner Kunst hat uns noch mit aktuellen “Work-in-Progress” Bildern von Malta versorgt. Der Bereich des Apron 7 ist fertig inclusive sichtbarem Hubschrauber AI nebst Pendelplänen zwischen Luqa , Gozo und Comino. Die Performance wurde von Reiner mit der PMDG 737 im 3D Cockpit (Auflösung von 5120×1440) getestet und liefert angenagelte und ruckelfreie 30 Frames (es gibt ein V-Sync Tutorial auf seiner Website).

Wenn alles klappt, dann könnte Malta für P3Dv4 schon Anfang Dezember fertig sein. Wir drücken weiter die Daumen!

Benachrichtigungen:
David

Vor allem die Umsetzung der Insel ist bei den bisherigen Umsetzungen ein absolutes Trauerspiel und hier sieht das großartig aus. Leider ist sowas recht häufig ein Manko, auch bei bekannteren Entwicklerstudios (z.B. Drzewiecki). Hier wird gezeigt, dass es auch anders geht. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es eine sehr mühsame und zeitraubende Arbeit sein kann.. aber es lohnt sich.

simmershome

Ja aber auf der anderen Seite mag ich in dem Fall gar nicht über die Entwickler schimpfen. Die Arbeit kannst Du nicht wirklich im Preis umsetzen. Das geht nur, wenn es auf die Zeit überhaupt nicht ankommt und Du auch noch exakte GIS Daten hast. Bisschen verrückt muss man dazu auch noch sein. War eher ein Glückstreffer in Malta und bei Payware sicher zu teuer, wenn man es kaufen muss.Ich würde dann aber rudimentäres Umfeld eher einfach weglassen und die Zeit lieber in den Airport stecken.
Oft sind aber auch die Luftbilder der Airports veraltet (siehe Singapore). Sicher auch aus Kostengründen. Ich schätze mal 2006 waren die noch für einen Appel und ein Ei zu haben und heute musst Du als Paywaremacher so viel bezahlen, dass es richtig weh tut.

Im Gegenzug wird mal halt, wenn man ohne Gewinnabsicht arbeitet auch mal belohnt, zumindest bei allen Firmen die Ihren Sitz in den USA haben. Wäre das anders könnte ich zu machen oder immer im “Graubereich” leben.

Fabian

Rainer, inwiefern macht für freeware es etwas aus, wenn die Firmen ihren Sitz in den USA haben? Bekommt man von amerikanischen Anbietern Orthophotos umsonst solange man freeware anbietet? Der USGS bietet ja kostenlos Orthophotos aber soweit ich weiß nur für die USA?

simmershome

Ja da kannst Du die “fair use” Lizenzmöglichkeiten nutzen, wenn Du die Bedingen erfüllst.
Was das ist findest Du auf meiner Hompage.

Thomas

Anfang Dezember? Ouh no, das ist nur schwer auszuhalten 🙂 Ich hab den FSLabs 320er doch sogar schon extra in Air Malta Lackierung im Hangar stehen.

Stefan

Werden auch die Hangartore animiert sein?

simmershome

Animationen wird es geben. Hangartore sind nicht geplant.
Die Insel hat so viele Features, dass irgendwo auch mal Ende sein muss. jedenfalls ga es im FS noch nie so eine umfangreiche Maltaumsetzung

Stefan

Ich wollte keineswegs kritisieren noch fordern; alles gut. 😉
Danke Dir für die Antwort

simmerhome

Hatte ich auch nicht so aufgefasst Stefan, aber ich baue da jetzt seit Juni letzten Jahres dran und nun wird es Zeit zum Ende zu kommen. Mir fällt noch viel ein was man noch alles einbauen könnte, aber da muss ich mich manchmal selber bremsen. 🙂