Neues PMDG Status Update

12

Robert Randazzo hat einen Überblick über die derzeitigen Entwicklungsarbeiten bei PMDG gegeben. Kurz zusammengefasst berichtet Randazzo über die Entwicklung der 737 NG Neuauflage, die stetig voranschreitet. Man mache sich allerdings sorgen, wie man die Vielzahl an Features, welche die NG3 erhalten wird, überhaupt in Previews festhalten kann… Außerdem plane man bereits grobe Daten für die Veröffentlichung von “Global Flight Operations”. Das neue Tool habe in den letzten Monaten noch zahlreiche Features hinzugefügt bekommen. Der Release sei nun von der Umstellung auf ein neues Shopping-Card-System abhängig, den PMDG will das derzeitige, 14 Jahre alte System in Kürze in Rente schicken. Das komplette Statement gibt es im PMDG-Forum.

Benachrichtigungen:
Stefan B

Bin zu faul, den Original-Post zu lesen ;-). Sagt RSR irgendwas zur Jetstream JS41 für P3D?

David

Leider nicht. Seit dem letzten Statement (“on short final”) hat man nie wieder was davon gehört. Und ich glaube, das ist mittlerweile weit über ein Jahr her. Also scheint Prio 100 zu haben.

Stefan B

Danke Daniel! Sehr schade…

Andi

Er hatte doch mal angekündigt, dass sie keine Priorität mehr hat und auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Chris

Hmm, die NG3… Seit meinem Wechsel auf P3D habe ich mit dem Kauf der NG gewartet, weil ich eigentlich davon ausging, dass das Ding früher kommt. Nun bin ich in der doofen Situation: doch noch die alte NG kaufen, um endlich wieder Bobby fliegen zu können oder noch länger warten…

David

Ich denke mal, bei der Geschwindigkeit: Dieses Jahr kommt die nicht mehr. Die Frage ist halt, ob es dir das Geld für 5-6 Monate wert ist. Ich merke auf jeden Fall, wie ich die NGX weniger und weniger fliege. Für einen 2011 releasten Flieger absolut TOP aber viele Sachen fehlen einem dann irgendwie doch. Vor allem gegenüber dem FSL Bus.

FreaXter

Geht mir ähnlich… Der Flieger ist ganz super, FPS freundlich und vollkommen TOP umgesetzt. Aber bzgl. Interaktion mit z.B. GSX halt nichts da und das ATSU des FSLabs Airbus macht da sehr gute Arbeit.

Commander-AUT

Wenn es noch nicht zu spät ist: warten! 😉

Die NG3 sollte seit Ende April/Anfang Mai in Beta sein. Im September bzw. Oktober ist durchaus mit einem Release zu rechnen. Schließlich muss auch mal wieder Geld in die Kassen gespült werden. Da kein Upgrade von der NGX zu erwarten ist, lohnt sich das Warten durchaus.

Wolfgang

Ah danke da weiss wer ein bissal mehr. Bin gespannt! Fliegt Du sie in der Beta?

Commander-AUT

Nein! Die Beta-Information kann man den diesbezüglichen offiziellen RSR Verlautbarungen vom Frühjahr 2019 entnehmen. Und der prognostizierte Release baut darauf auf.

Unabhängig von der Terminabschätzung gäbe es aber auch weitere Gründe um nicht mehr auf das alte Modell zu setzen. Wird zb. keine GFO Integration mehr erfahren. Kein LNAV Logic-update, kein PBR usw…, kein ground-friction bypass.

Einen schlechteren Zeitpunkt, als jetzt die alte NGX zu kaufen, gibt es kaum. Selbst wenn man sich noch bis Weihnachten Zeit ließe.

FreaXter

Ich bin mir damit nicht so sicher, wenn es einen baldigen Release geben würde, dann würden wir mit Sicherheit schon mit Screenshots und Videos “zugeballert” werden. Hoffe darauf, das wir dieses Jahr überhaupt erstmal die ersten Screens zu sehen bekommen….

AirbusA350

Ich dachte es hieß immer sie sei „kurz vor der beta“…. Na dann…