Summersale bei FlightBeam

3

Im Hause FlightBeam gibt es derzeit bis zu 40% Rabatt. Sämtliche Produkte sind im Moment reduziert und kosten unter 20$. Egal, ob Denver, Quito, Wellington oder Nürnberg, das Produktportfolio von FlightBeam hält sowohl globale Drehkreuze wie auch exotische Flughäfen mit spannenden Anflügen bereit. Bis zum 22. Juli kann man beim Top-Tier Entwickler einen echten Schnapper landen!

Benachrichtigungen:
Commander-AUT

Es wurde weiters angekündigt, dass ein Update für KIAD ins Haus steht und man die Entwicklung von NZAA wieder aufgenommen hat (Airport Inspektion ist abgeschlossen).

PS: auch von RSR gibt es das vorgezogene Wort zum Sonntag in dessen Forum. 😉

Marlon

Schade, dass man FlightBeam den Zugang zum Frankfurter Flughafen verweigert hat.
Die hätten Aerosoft und dem furchtbaren German Airports Team mal gezeigt, wo der Hammer hängt.

Tomas

Wenn ich an all‘ die vielen Flüge von und zu den German Airports denke und wie viel Freude ich in all‘ den Jahren mit ihnen hatte, finde deine Aussage, das German Airports-Team wäre furchtbar schon sehr frech.

Ich habe große Hochachtung vor deren Arbeit in den vergangenen 15 oder mehr Jahren.