UK2000 – Evolution statt Revolution

Die Fähigkeit zur realistischen Selbsteinschätzung ist viel wert und daher ist der neusten Ankündigung von UK2000 Respekt zu zollen. Man wolle vom verkündeten Revolutionsansatz zu einer Evolution wechseln und im Sommer diesen Jahres die ersten Updates für bestehende Airports veröffentlichen. Garry Summons “gesteht”, dass er schon Schritte in die richtige Richtung gemacht hat, aber bei der anhaltenden Rate würde er, noch bevor der Erneuerungsprozess abgeschlossen ist, insolvent sein. Die Updates sollen 2K Texturen im DDS Format, “new HD multi material grounds” und weitere Verbesserungen bringen, auch für die genutzte “UK2000 Library”.

Garry Summons hatte Ende letzen Jahres verkündet, dass in 2019 keine Neuveröffentlichungen stattfinden werden. Er wolle sich vielmehr auf neue Entwicklungstechniken bzw. Möglichkeiten einstellen.

UK2000 Statement

We will have to admit, we are trying to do too much in one go here. We have made some progress in our goals, but at this rate we will be out of business (not getting enough income) before It’s finished.

So we will adopt a more ‘evolution’ approach to improvement, rather than ‘revolution’.

We are therefore going to go back to updating airports, which will include new HD multi material grounds, 2K textures, DDS format and other improvements. Then continue to update things and the Library as we work rather than doing it in one go.

So expect updated work to start again in the summer time 2019

Comments are closed.