All die kleinen Helfer

15

Du kennst iniBuilds, R&D oder AviationLads nicht? -solltest du aber. Oder um es anders zu formulieren, wir legen es euch dringend ans Herz. Seit einer ganzen Weile ist in der Community das entstehen von zahlreichen kleinen Websites zu beobachten. Auf diesen stellen begeisterte, motivierte Einzelkämpfer oder kleine Teams allerhand Verbesserungen für den hemischen Flusi kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen verbesserte AFCAD Dateien, Airport- Profile für FSDreamteams GSX, neue bzw. veränderte dynamischen Beleuchtung und auch Flugzeugbemalungen. Nachfolgend stellen wir euch die wichtigsten und größten vor. In den Kommentaren könnt ihr gerne weitere nennen, falls uns welche durch die Lappen gegangen sind.

R&D Presets

R&D Presets bietet PTA, Tomato und Reshade Profile an, sowie auch Tomato Shade Flugzeugprofile. Darüber hinaus auch Bemalungen für die bekanntesten Flieger von PMDG, FSLabs sowie einige GSX Profile. Wer die KLM 747 Flotte für sein Flusi sucht wird hier ebenfalls fündig.

AviationLads

AviationLads kennen einige eventuell durch Marketingvideos zu verschiedenen Airports. Doch neben dem Geschäftsmodell, bietet AVL auch allerhand Freeware Content an. Dazu zählen ein ganzjahres Tomato/ Reshade Profil, Bemalungen für FSLabs, Majestic und PMDG, Checklisten, GSX Profile für ein paar europäische Airports, sowie das bereits etwas bekanntere Programm – Ground Services Sound Pack v2.0. Mit diesem lassen sich in Echtzeit die Audio Sprachdateien von GSX verändern wodurch ihr an verschiedenen Airports unterschiedliche Akzente der Bodencrew hört.

iniBuilds

iniBuilds ist wohl die umfangreichste Seite was Zusatzinhalte betrifft. So wird eine wirklich große Palette von GSX Profilen angeboten, auch allerhand dynamische Lichter für Addon- Airports lassen sich herunterladen. Dazu kommen Tutorial Videos, Reshade Profile, Liveries und Airport Patches – siehe Aerosoft Split.  Auch die X-Plane Piloten kommen nicht zu kurz. Für XP lassen sich Liveries und Blue-FX Presets runterladen. Auch werden Empfehlungen zu Must Have Tools gegeben.

Airliner Performance.net

Airliner Performance.net stellt jede Menge Flugzeugprofile für den Aerosoft Professional Flight Planner X zur Verfügung. PMDG 747-8/F, MD88, viele Airbus Varianten – um nur mal einige zu nennen. Wie diese “installiert” werden ist auch gut beschrieben.

Ihr kennt noch mehr? Dann auf in die Kommentare…

Benachrichtigungen:
Robert

Danke für die Übersicht der kleinen Helfer.

Hans

Sehr gute Idee. Auf iniBuilds bin ich erst kürzlich gestoßen und dachte mir noch wie schade, wenn man diese Site nicht kennt!

Was ich manchmal noch benutze ist das neue Tool von Simelite Solution (Time Zone Fixer) um die aktuelle Zeit zu ermitteln.
https://simelite.com/timezone/index.php

außerdem ist hier eine Seite zur Performance Berechnung für den A320/A319:
http://wabpro.cz/A320/

und natürlich noch simbrief, aber ich denke das sollte jeder kennen! 😀

Wolfgang

Danke ist echt cool. Kleine Seiten muss man immer fördern. Aber zu den gsx profiles. Was machen diese besser? Hab mich noch nie auseinandergesetzt

Hans

Hallo Wolfgang,

einige korrigieren die Park-Position des Fliegers, damit der Einweiser dich nicht, wie so oft, 3m neben die Linie lotst. Außerdem werden die anderen Fahrzeuge besser positioniert. Ich hab das bei vielen Airports selber gemacht und weiß, was das für ein Riesen Aufwand ist.

Noch besser ist es aber, wenn du GSX V2 hast, denn dann kommen die GSX Profile auch mit fertigen Sode Jetways.

Wolfgang

Hallo danke dir für di Antwort. Ok verstehe. Ja habe die v2. Werde jetzt abwarten auf das Update und dann mal die Profile probieren! 🙂

Urmel

Bei AIG (Alpha India Group) und jcai.dk gibt’s viele überarbeite AFD’s und AI Tools.

Günter - simFlight

“A bunch of airport configurations”
http://www.fsdreamteam.com/forum/index.php/topic,19008.0.html

Eine große Menge an GSX Konfigurationen, also überarbeitete Parkpositionen, GSX Jetways ersetzt, Pushbacks optimiert. Würde aber noch auf das bald kommende GSX Update warten, da dann sicherlich vieles geändert werden muss.

A350

Wobei – rein zur Info – gesagt sein sollte, dass da (cartayna) nicht alles 100% real ist. Häufig sind, oder waren zumindest in den Versionen die ich kenne, da verglaste Jetways verbaut wo keine sind, zwei Brücken verbaut wo es nur eine gibt, usw.

Das schmälert natürlich nicht die viele engagierte Arbeit des Erstellers – für die Leute denen eine möglichst genaue Abbildung der Realität wichtig ist, finde ich iniBuilds aber deutlich genauer.

Günter - simFlight

Das stimmt, guter Hinweis.
Mir persönlich ist das total egal. Habe sogar lieber Glasbrücken damit ich meine Paxe sehe.

Commander-AUT

Sind dieses ini-files alle GSXv2 kompatibel?

Christian

“für die Leute denen eine möglichst genaue Abbildung der Realität wichtig ist, finde ich iniBuilds aber deutlich genauer.”

Moin.

Von iniBuilds hatte vor ein paar Tagen versucht den iniBuilds Split-Patch auf Aerosoft Split X anzuwenden. Neben doppelten Bodenmalings gab es auch einen 2. Tower dazu. Die Lichter der Runway funktionierten leider nicht. Hatte mich so auf ein funktionierendes Split X gefreut 🙁

Michel See

Ich würde sagen, dann hast du die Anleitung nicht richtig befolgt. Schau nochmal nach und versuche es erneut. Bei mir läuft es super.
APC muss auch richtig konfiguriert werden, und die simobjects von Split müssen in der simobjects.cfg natürlich registriert sein.

Christian

Das kann gut möglich sein. Hatte eine Installation als Addon Package versucht. Allerdings die Simobjects wurden korrekt angezeigt 🙂

Christian

Man sollte vielleicht auch mal auf die Leute hinweisen, die seit mehreren Jahren Inhalte für den Flugsimulator kostenfrei bereitstellen und dies nicht unter einer eigenen Website oder eigener “Marke” tun. Die eingangs genannten “Einzelkämpfer” oder Teams existieren bei weitem nicht so lange, wie es anderen Namen in der Community tun. Auf die aber mal wieder keiner verweist.

Zwei der genannten Seiten, sind mir persönlich schon mal negativ aufgefallen, weil Inhalte von Dritten hochgeladen wurden, für die der Ersteller der Datei überhaupt keine Verwendungsfreigabe eingeholt hat. Gleichzeitig bittet man aber um Spenden für … .

Hans

Hallo Christian,

an wen denkst du denn, der deiner Meinung nach zu wenig Aufmerksamkeit bekommt?