P3D

Aerosoft Split (fast) komplett kompatibel mit P3D V4

Max Dyba hat, mit Erlaubnis von Aerosoft, einen P3D V4 Patch für Split entwickelt und auf der Seite “iniBuilds” veröffentlicht. Man benötigt P3D V4.4+, die original Version von Aersoft Split und die von Max veränderten Dateien, welche man auf seiner Homepage runterladen kann. Anhand seiner Anleitung ist es ein leichtes den Patch zu installieren. Einige kleine Unzulänglichkeiten gibt es in der Nacht noch bei einigen Grasnarben sowie beim dynamischen Licht. An einem Update arbeitet Max bereits. Er betont, dass es sich nicht um einen Aerosoft Patch handelt. Aerosoft hat ihm lediglich die Erlaubnis gegeben den Patch zu veröffentlichen.

Benachrichtigungen:
Markus

Vermutlich versehentlich ist der default Tower in das AFCAD gerutscht … sieht man u.a. am Bild 5 und 6. Ich habe daher das AFCAD dahingehend geändert. Scenerly läuft gut (bisher nur am Tag gestetstet); seit kurzem gibt es einen Fix für Dyn Lighting auf seiner Homepage dazu.

Rob

Sehr schön, dass sich Split jetzt auch unter V4 wieder anfliegen lässt. Vielen, vielen Dank an Max.

Andererseits, sehr beschämend für Aerosoft, dass sie es auch 2 Jahre nach Veröffentlichung der V4 Version nicht hinbekommen haben, selbst so relativ kleine Flughäfen zumindest kompatibel zu machen. Von DUS und MUC rede ich erst gar nicht.

Felix448

Das Split wieder für V4 lauffähig gemacht wurde ist quasi eine der besten Nachrichten seit langem. Ein paar Kleinigkeiten sind anscheinend noch nicht ganz perfekt, die PAPI´s verschwinden hin und wieder kurz und der bereits angesprochene Default Tower müsste noch weg, dennoch eine wunderbare Szenerie.

Chris

Ganz abgesehen vom hier vorgestellten “Patch” für Split: auf inibuilds findet man noch andere sehr nützliche “Patches” für allerlei Dinge: verbessertes Dynamic Lighting für viele Addon-Airports, GSX Profiles, Reflection Profiles für Tomatoshade, Liveries etc. Tolle Seite.

Hans

Was macht eigentlich diese AirportController.exe (oder so ähnlich sitze grad nicht am Sim Rechner), die wird ja in der exe.xml eingetragen. Ich hab die auch schon bei Prag gesehen.
Weiß jemand für was die verantwortlich ist?

Grüße
Hans

Fabian

Bei mir war sie damals vor allem dafür verantwortlich, dass mein Mindstar GNS 530, das ich bis P3D V3 in Benutzung hatte, beim Drücken des direct to Buttons einen CTD verursacht hat. Es hat mich Tage gekostet, diesen Fehler zu finden. Was das Teil an sich machen soll hab ich nie heraus gefunden.

Philipp

Das Selbe bei mir. CTDs und sonstige Fehler. Prag und Split kommen mir deshalb nicht mehr auf die Platte.

Michael

Der Patch funktioniert bei mir nur eingeschränkt. Habe keine Dyn Lichter und die Runway ist dunkel. Dafür habe ich aber doppelte Bodenmarkierungen. Habe Split wieder aus dem P3d entfernt. Der doppelte Tower hat mir gereicht 😉

Michel See

Der APC steuert die Lichter. Bei Prag werden damit auch das Groundpoly, Gebäude und jetways geladen. Ist so ne Art SODE.

Hans

Danke, gut zu wissen. Na mal schauen wie das jetzt in V4 läuft mit Prag hatte ich eigentlich keine Probleme.