Auf gehts nach Brüssel

22

Andrei hat soeben bekanntgegeben, dass Brüssel -EBBR- in den nächsten 2-3 Tagen erscheint. Der primäre Flughafen der belgischen Hauptstadt wird in Kooperation von JustSim und Digital Design erstellt. Bislang existiert nur das obige Bild und keine Feature List. Allerdings ist bereits bekannt, dass er für P3D und XP11 erscheinen wird.

Benachrichtigungen:
Rainer Kunst

[IRONIE ON]
Dabei hatte ich mich schon gefreut, dass der deutsche Vertreter von Justsim (Johannes.S lt. FB-Support oder Phillip.S hier) einen Airport angekündigt hatte, für den es mal keine Vorlage Anderer gibt. Gut das nicht nur ich irren kann und wen interessiert heute auch das Geschwätz von gestern….
[IRONIE OFF]

Egal wenn Digital Design beteiligt ist , kann man auf Gutes hoffen. Freue mich auf Näheres.

Philipp S.

Lies doch meine Aussage bitte nochmals 🙂

Rainer Kunst

“Aber du wirst noch eines besseren belehrt werden, glaube mir”
Zur Zeit jedenfalls nicht 🙂

Außerdem muss ich bei soviel Nicknamen wirklich aufpassen dass ich Dir nicht unrecht tue:
Joannes.S, Phillip.S, Streichholz, Streichholz 87, Klarname….?
Verwirrt so einen alten Herrn wie mich schon etwas wie russisch Roullette 🙂

Aber wie ich schon schrieb mit Digital Design im Boot bin ich da hoffnungsvoll.

Ich persönlich warte aber lieber noch ein Jahr bis Jo Erland nach Köln das sicher richtig anspruchsvoll gemacht hat. Bis dahin tut es das alte von AS mit meinem Patch.
In harten Zeiten muss man eben sparen 🙂

Philipp S.

Offensichtlich hast du nicht gelesen, sonst wüsstest du, dass ich geschrieben habe, dass das Projekt noch nicht mal angefangen hat :). Ergo kann Brüssel und das darauf folgende Projekt nicht gemeint sein.

Mein Forenname ist streichholz (in jeder Form). Mein richtiger Name ist Johannes Philipp. Frage mich nicht, wieso Facebook den namen Philipp nicht genommen habe, denn das ist mein Rufname. Alle Klarheiten soweit beseitigt?

Thomas K.

Warum muss man gleich so ein Gesülze unter so einer freudigen Nachricht lesen? Ständig liest man überall das Rumgemaule an den Projekten von JustSim. Man sollte sich lieber freuen und den Entwicklern Respekt zollen, welch großartige Arbeit sie in zum Teil kurzer Entwicklungszeit leisten. Und wenn es Aerosoft nicht schafft, einen Flughafen in 4 oder 5 Jahren herauszubringen, dann sollte sich niemand beschweren, wenn sich ein anderer Entwickler das Projekt vor nimmt.

Wurst.de Head of Sales

[Wurst.de ON]
Knuster Knuster Knistchen es rappelt in meinem Kistchen.

Reiner, oder vielleicht Rainer, man weiß es nicht. Möchtest du meinen altern Staubsauger kaufen? Der wäre nützlich, damit du dein antiquiertes Denken abstauben oder absaugen kannst.

Mach doch deine Szenerien, die sind gut, verkauf sie oder verkauf sie nicht über deinen Zero-Null-Euro dreiundfünzig Wurst.de Shop. Aber lass doch egal ob mit oder ohne Ironie, harter Kern … du weißt beschied, einfach andere Leute ihr Ding machen und wende deine Energy, ich empfehle Powerrade, in die Umsetzung deiner Szenerien. Die sind gut, auch ohne Wurst.

Für mich als Enduser ist es doch schön eine weiter Optzion tzu haben. Wie bei Frauen oder Männern, da kann ich mich auch für oder gegen dich entscheiden. Ich liebe dich, und deine Szenerien
[Wurst.de OFF]

Günter - simFlight

“Knuster Knuster Knistchen es rappelt in meinem Kistchen.”

Da bin ich mir grade nicht mehr so sicher …

Hans

Oha das ist aber eine Überraschung! Das gibt bestimmt ordentlich “Krawall” in den Kommentaren. Trotzdem freue ich mich auf die Szenerie, wenn gleich die Version von Jo Erlend Sund sicher in der Perfektion noch eine deutliche Schippe drauf legt. Allerdings ist mit dieser Version sicher nicht in diesem Jahr zu rechnen. Es muss ja erstmal Köln/Bonn kommen :-).

Ich finde es schön Entwicklungen mit zu verfolgen, aber manchmal ist es auch schön positiv überrascht zu werden. Sicher wird Rainer wieder mit dem Argument “Vorlage” kommen (Recht hat er ja, mal wieder) aber ehrlich gesagt ist mir das total egal, wenn es eine vernünftige Umsetzung wird! Die Ersteller der Vorlage hatten ja selber genug Zeit eine eigene Umsetzung zu machen.

Böse Zungen könnten ja behaupten dass das dann die Retourkutsche für Köln/Bonn ist. Wenn ich mich recht erinnere wollte den ja ursprünglich auch JS umsetzen… Aber wenn ich mir den Markt in Europa anschaue, dann ist Brüssel sicher ein lohnendes Ziel. Ich denke diese Destination hat vielen gefehlt! In Europa wird’s ja langsam echt eng. Fast alle größeren Ziele, die noch fehlen, wurden ja auch schon angekündigt. Rosige Zeiten und es wird immer besser :-). Ich freu mich!

wussa

Wenn Jo Erlend Sund das gleiche mit EBBR macht wie mit Köln wird es ein Knaller. Aber vor Ende 2019 sollte man damit nicht rechnen. Köln wurde ja glaub ende letzten / Anfang diesen Jahres angekündigt. Und mal schauen wann es fertig ist und er mit EBBR anfängt.

Mal schauen Digital Design ist beteiligt und wenn der Preis + Performance / Visuals stimmen warum nicht. Besser als nichts für die nächsten 1 oder 2 Jahre ^^

Rainer Kunst

“(Recht hat er ja, mal wieder) aber ehrlich gesagt ist mir das total egal, wenn es eine vernünftige Umsetzung wird! ”

Mir eigentlich auch Hans.

Das ist jedoch für mich überhaupt keine Firma, die sich da auf FB tummelt und sonst nicht greifbar ist. Bei den Runways werden ewig die gleichen verbaut, dass es den Hund samt Hütte schüttelt. Und in EDDC hast Du nach wie vor Dynamic Lights die die Frameraten ins einstellige treiben. Support Null, Null auch wenn er mit x Namen durch die(Internet) Welt rennt.
Es ändert sich einfach nichts.
Ich habe gestern mal bei den Russen gelesen. Auch wenn meine Englisch nicht gut ist, Russisch kann ich. Dort werden auch bei simflight.ru Anfragen wegen der ganzen Fehler gestellt, zum Beispiel auch in Hamburg. Dann schlägt der Andrej dort auf und belehrt die Leute. Da bin ich ein Waisenknabe gegen.

Also die eigenen Landleute sind nicht gerade begeistert um es milde auszudrücken.

Für mich bleibt das ne Firma die “abfischt” wo es klappt. Clever ist es in jedem Fall, das war es aber auch schon. Schuld sind aber auch unter anderem AS, die zu lange gewartet haben und nicht auf die Wünsche der Simmer hörten. Nun wird halt Europa teilweise mit minderwertigen Schnellschüssen veredelt und mangels Alternative wird das auch gekauft. Auch verständlich.

Christian

Mensch Rainer, da gerät ja Dein Zwist mit ORBx schon fast ein bisschen in Vergessenheit…😏 Unterhaltsam ist es allemal und oft hast Du auch Recht…
Ich habe auch 3 Szenerien von JS, eben genau in Ermangelung an Alternativen. Allerdings sehe ich es ähnlich, wer so schnell hintereinander raushaut, muss irgendwo was liegen lassen. Wobei die Hochphase der Veröffentlichung ja rum ist, mit gefühlt einem Airport alle zwei Wochen.
Digital Design lässt hier allerdings aufhorchen, EDDP ist nach wir vor bis auf Kleinigkeiten absolute Kanone… also denke ich mal, EBBR wird schon was handfestes werden!
Über Jo brauchen wir nicht reden, über alle Dinge erhaben 😀 Ebenso wie Jarred und noch einige ganz wenige andere (inkl. Rainer für die Freewareszene :-P).

simmershome

Da denke ich so wie Du und Hans und habe eigentlich alles gesagt. Und auf anonyme Dispute weiter oben muss ich mich ja nicht einlassen. Es gibt zwar ein Recht auf Posten aber keines auf Antwort.
Digital Design macht mir auch immerhin Hoffnung. Da bin ich mit Leipzig sehr zufrieden.
Schaun wir mal.

David H.

Ja Rainer, mit manchen Sachen magst du schon Recht haben, bei manchen Sachen verrennst du dich aber auch.

– Warum reitest du auf seinen verschiedenen Namen rum? Du gehst ja auch mal unter “simmershome”, mal unter “Rainer Kunst” und mal unter “overflow”. Ich denke, das ließe sich hier für absolut jeden sagen.

– Ja wirklich greifbar sind die nicht. Aber welche Firma ist das schon für dich außer vielleicht Aerosoft? Alle anderen sitzen in den USA, Südamerika, Australien etc. Da hast du auch nur sehr theoretisch Zugriffsmöglichkeiten. Letztendlich bist du bei allen auf guten Willen angewiesen.

Und selbst wenn du Zugriff hast, wie bei Aerosoft, dann hilft dir das beim Support auch nicht. Aerosoft hat ja nachgewiesenermaßen mitunter den schlechtesten Support. Ja JS ist da nicht wirklich gut aber das kann man ja in seine Kaufentscheidung mit einfließen lassen.

simmershome

Aber nie anonym , Rainer Kunst ist mein realer Name siehe Impressum von Simmershome.
Simmershome erklärt sich damit von selbst und overflow gibt es nur noch bei den FS Developern, weil man dort den Namen nicht ändern kann. Ansonsten bin ich als Simmershome unterwegs und jeder weiß wer ich bin. Also hier posten hier doch die Meisten nur “tapfer” unter dem Schutz der Anonymität.

Ich habe außerdem alles geschrieben was ich schreiben wollte und bin da voll bei Hans und Christian.
Ansonsten, es gibt zwar ein Recht auf Posten aber kein Recht auch eine Antwort zu erhalten.

Ich würde mir einfach mal wünschen, dass JS auch Produktpflege macht und wirklich elende Fehler, die es von Dresden über Hamburg bis Düsseldorf gibt und von denen das Netz voll ist ,beseitigt.
Völlige Fehlanzeige. Verkaufen und Ende.

Und FB alleine als Firmenauftritt zu nehmen ist echt das Letzte. Wer nicht mal 100 Euronen in die Hand nimmt im Monat als Firma, um sich ordentlich im Netz darzustellen, aber ansonsten bei simfligh.ru empört mitteilt wie viel er investiert , muss nicht ernst genommen werden und sich auch gefallen lassen, dass es gewollt ist, nie richtig greifbar zu sein. Kommen dann noch eklatante Dauermängel hinzu mag das ein Notkaufanbieter sein, mehr aber auch nicht. Ich hoffe ja immer, dass sich Andere auf alte Qualitäten besinnen. Paar Ansätze gibt es ja.

simmershome

Bitte wieder löschen. Beitrag versehentlich

spidy

Schön zu lesen, dass der Flughafen auch für X-Plane erscheint. Apropo X-Plane…. wo bleiben in der letzten Zeit eigentlich die X-Plane News? Wo ist Karsten?

Günter - simFlight

Danke der Nachfrage. Karsten hat die Redaktion vor ein paar Wochen verlassen.

Zeiss

Schade wirklich Schade. Habe deine News sehr geschätzt und über die Jahre viel über XPlane und den Flusi gelernt. Danke für dein Arrangement und alles Gute für die
Zukunft. Die Xplane News werden mir fehlen.

Lg Silvio

Jonas - simFlight

Grüß dich, verstehe mich bitte nicht falsch, denn auch mir ist das Engagement von Karsten und die schiere Anzahl an News, die er so rausgehauen hat, sehr bewusst. Aber komplett auf X-Plane-News muss keiner verzichten. Ja, das Pensum in Sachen X-Plane ist deutlich gesunken. Ich persönlich habe aufgrund diverser Gründe (zum Beispiel weiteres Engagement im Flusibereich bei VATSIM) einfach nicht ganz soviel Zeit dafür.
Wir sind sowieso fleißig auf der Suche nach Redakteuren, sowohl in Sachen XP als auch FSX/P3D, insofern ist natürlich der Plan, dass ich den X-Plane-Bereich nicht langfristig allein beackere. 😉

Grüße

Jonas

spidy

Das ist jetzt mal aber ein kleiner Schock!
Ich kenne zwar die Gründe nicht aber kann mir denken warum. Schade, sehr sehr schade!
Wie Silvio bereits erwähnt hat, gibt es doch eine sehr große Leserschaft, die seine Beiträge sehr geschätzt hat und das selbige gilt auch für mich. Ich sage es so wie es ist, der Hauptgrund warum ich simflight.de de aufgerufen habe, waren Karsten seine X-Plane Artikel und News.
Da haben einige wenige, lauthalse Akteure ja ganze Arbeit geleistet…Vielen Dank an Euch!

Günter - simFlight

“Da haben einige wenige, lauthalse Akteure ja ganze Arbeit geleistet”

Bitte nicht ins Blaue hinein spekulieren, da der obige Satz nicht zutrifft. Wir werden aber auch nichts weiter zu den Gründen sagen, wie wir das bei allen anderen Austritten der letzten Jahre auch nicht getan haben.
Gründe müssen aber auch nicht immer spektakulär, sondern können auch ganz profan sein.

David

Kommt die Scenery heute noch?