Toller Support von FSDT / Wichtiges Update verfügbar!

3

Kennen wir nicht alle dieses unangenehme Gefühl, wenn der Sim nicht läuft, wir irgendwo her ein Stottern im Ablauf sehen oder Blurries (verschwommene Texturen) auftreten? Oh ja, der große Spaß geht dann erst los. In den letzten Tagen häufen sich Meldungen von Blurries (u.a. im AVSIM Forum), die mehr und mehr GSX als Ursache im Verdacht hatten. Nach einigen Tagen konnte das Team von Umberto im Code des AddOn Manager eine Funktion ausmachen, die noch nicht komplett auf 64 bit konvertiert war und damit der Dateizugriff verlangsamt wurde. Dieser Effekt wird wohl dadurch verstärkt, dass ORBX viele Dateien für seine Szenerien verwendet, so dass das Problem diesen Benutzer am ehesten aufgefallen ist.

Nachdem nun ein Update für den AddOn Manager verfügbar ist, melden einige der User im FSDT Forum, das Problem sei damit gelöst.

Und bitte: NEIN, ich will hier keine pauschale Antwort als Blurries-Doktor geben, aber in diesem Fall macht es sicher Sinn, über das Update bei FS-DREAMTEAM zu informieren. Blurries gibt es seit Flusianer Gedenken und sie haben oft unterschiedliche Ursachen. In vielen Fälllen ist es ein falscher Grafikkarten Treiber oder zu hohe Sim-Settings.

Zum Update des Add-On Managers soll man das FSDT LiveUpdate durch führen (wird immer mitinstalliert). Die Ursache für das Problem hat also offenbar NICHTS mit GSX Level 2 zu tun. Über das Release von GSX Level 2 hatten wir fleißig berichtet und ein Review veröffentlicht.

Na dann, einen schönen Sonntag noch! 🙂

3
Hinterlasse einen Kommentar

2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Abonniere  
Benachrichtigungen:
Chris

Ich hatte keine Probleme mit Blurries, trotz dem offensichtlichen Bug. Ich hatte aber andere Probleme, welche ebenfalls darauf hinwiesen, dass mein Sim so ziemlich Nahe am Limit operierte. Und seit dem Fix habe ich das Gefühl, dass auf GSX-unterstützten Addon-Airports alles etwas flüssiger läuft, kann aber auch gut reiner Placeboeffekt sein.

Katja

Und was war jetzt der Auslöser für Blurries?

Chris

Hast Du auf den Link ins FSDT Forum geklickt? Zitat: “A single function wasn’t converted correctly, and that slowed down the file access, but it could be noticed only if the simulator was already overloaded by other addons.” Oder eben: wenn der Simulator aufgrund der gewählten Settings schon arg am Anschlag lief, konnte die zusätzliche Belastung durch GSX Level 2 das Fass zum Überlaufen bringen und Blurries fördern. Blurries treten eigentlich sehr banal gesprochen immer dann auf, wenn die Kiste nicht hinterherkommt mit Rendern.