Aerosoft: A320/A321 Professional wahrscheinlich am 30. August

9

Neben einigen neuen Bildern des kommenden Airbus A321 Professional ließ das Team von Aerosoft jüngst verlauten, dass man zur Zeit von einem Release des A320/A321-Pakets am 30. August ausgehe. Zudem erklärte Mathijs Kok, dass man die Professional Serie nicht für 32-bit Simulatoren anpassen würde. Nutzer von FSX und Prepar3D v1-3 dürfen sich allerdings Hoffnungen auf die A330 machen. Während der “kleine Bus” in der derzeitigen Version bereits gut genug sei, und das Update auf die Professional-Version nur wenige Vorteile bieten würde, plant Aerosoft die Umsetzung des großen Zweistrahlers auch für die älteren Sims, da es schlichtweg keine angemessene Version des A330 für FSX und Prepar3D v1-3 gibt, so Kok. Zum Statement geht es hier entlang.

Aerosoft veröffentlichte bereits vor einigen Wochen die A318 und A319 in der “Professional”-Version für Prepar3D v4. Das Basismuster und der Stretch sollen in Kürze folgen. Das Bundle mit der gesamten Familie könnt ihr im simMarket bereits bestellen. Dort erhaltet ihr sofort Zugriff auf die kleinen Busse und könnt die A320 und A321 downloaden, sobald sie veröffentlicht sind.

Benachrichtigungen:
dermanu

Das Bundle ist nicht für X-Plane oder?

Chris

Ist jetzt keine grosse Überraschung, dass auch dieser Termin nicht eingehalten werden kann. Die bräuchten echt mal einen Kommunikationsexperten bei AS.

Will

Und dann wird sich von anderer Seite beschwert, dass es keine Infos zu einem Release gibt. Egal wie man’s macht, irgendwer wird sich immer daran stören 😉

David H.

Also denkst du, es ist eine gute Lösung, einfach irgendein Datumin die Welt hinauszuplaudern… oder zu würfeln? Denn das ist das, was Aerosoft meistens tut. Die könnten ja auch mal konservativ planen und dann freuen sich alle, wenn es dann etwas früher klappt. Aber so wie Aerosoft immer von Sommerferien oder ähnlichem überrascht wird, ist schon spektakulär.