A2A Development Update

1

A2A hat ein kleines Video über ihre momentanen Entwicklungsprojekte gemacht.

  • Zum einen arbeiten sie an einer ganz neuen und noch geheimen AccuSim Engine
  • Sie haben einen eigenen WebShop inklusive Bonussystem für gute Kunden
  • Sie arbeiten als nächstes Flugzeug an der V-Tail Bonanza

Die V-Tail Bonanza dürfte vielen Carenado Kunden bekannt vorkommen, doch wo das V-Leitwerk bei Carenado  noch als zahm herüberkam, konnte A2A bei Vergleichstest mit der normalen Bonanza, das bestätigen, was bereits in X-Plane Käufer des des Reality Expansion Packs der Bonanza V35 feststellen konnten.

Die V35 Bonanza reagiert weitaus giftiger auf Störungen und offenbar trieb das A2A Team die Tests auf die Spitze. Sie behaupten das die V35 Bonanza mehr mit einem Kampfflugzeug, als einem normalen GA Flugzeug zu tun habe. Das würde ich als ein wenig übertrieben betrachten. Es ist klar, dass die Bonanza unaufmerksame Piloten schnell überrumpeln und in kaum beherrschbare Zustände bringen kann.

Das ist einer der Gründe warum viele Piloten sie schließlich mit Flügelspitzentanks versehen haben, wodurch man die Charakteristik des Flugzeugs halbwegs genau trimmen kann.

Benachrichtigungen:
Felix448

Hätte mich ja eigentlich mal über einen Twinprop gefreut, immerhin haben sie ja auch eine Piper Aerostar im eigenen Hangar. Mit der 172/182, Cherokee und Comanche existieren ja auch schon mehr als genug einmotorige Flugzeuge in dem Segment. Dennoch, die Bonanza wird sicher trotzdem rundum gelungen sein und einige Neuerungen im Gepäck haben.