FS Magazin ab morgen im Handel

0

Die Abonennten haben es schon, das gedruckte FS MAGAZIN ist im Bahnhofs- und Flughafen-Buchhandel sowie bei ausgewählten Anbietern in der Fläche in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu haben sowie bei bei Aerosoft www.aerosoft.com und im Luchtvaart Hobbyshop www.aviationmegastore.com am Amsterdamer Flughafen Schiphol. Der Bezug von gedruckten wie elektronischen Varianten für Smartphones und Tablets ist via United Kiosk www.united-kiosk.de (auch im Abo) möglich – der von PDF’s zusätzlich bei simMarket www.simmarket.com. Günstige Abonnements gibt es zudem direkt beim Verlag leserservice@fsmagazin.de.

Editorial

…über Dateispionage am Beispiel von FSL.

Aktuelles

…eine Erinnerung an die Aero Friedrichshafen, die vom 18. bis 21. April erstmals der “Austragungsort” der Flugsimulatorkonferenz www.fskonferenz.de sein wird plus ein Hinweis auf die ILA 2018 in Berlin, die wenige Tage nach der AERO stattfinden wird.

Kurzmeldungen

…unter anderem über die Modellpflege der Dash 8 Q400 von Majestic Software, das Update der 737 von IXEG für den X-Plane, das “geczechde Ostrava”, ein sehr gut gemachter Airport-Freeware für FS 2004, P3D v3 und v4. Es geht um die Updateflut von sim720, um Futter für den Aerofly FS 2 angesichts von KEGE Eagle Country von Orbx für diesen Simulator und einen Hinweis auf die neue v4.2 des P3D.

Szenerien

Es gibt sie noch, die “Wahre Liebe”: Peter Hiermeier und Christian Bahr präsentieren “Approaching Dortmund” für den P3D v4 und Fly Tampa “Die Vierte für den Vierten”, Fly Boston für den P3D v4. “Da geht der PANC ab:” Sim-Wings bietet uns die adaptierte Version von Anchorage und Orbx Half Moon Bay. Für Orbx arbeitet jetzt auch Allen Kriesman, der Erfinder der berühmten Serie “Ultimate Terrain”. Sein Erstling ist “CityScene Gold Coast”,ein Stadt in Australien.

Flugzeuge

Frank Schmidt hat sich die 757 Captain III von Captain angesehen. Er meint “Außen hui, innen pfui”… Markus Slattner ist die neue F50 von Carenado zur Probe geflogen und Andreas R. Schmidt die DC-4 sowie deren “buckelige Verwandtschaft”, die ATL98 Carvair. Außerdem ist er recht angetan von der Stinson L-5 Sentinel. Harald Kainz hat sich die Flieger von Sim Skunk Works angesehen und meint: “Geht, geht nicht, geht…”

Instrumente

Frank Schmidt ist sich sicher, dass das G500/600-Paket von Flight1 das bessere G1000 ist.

Tools

Berufspilot Thomas Glaudo stellt uns anhand einiger Tools für Smartphones und Tablets das “papierlose” Cockpit am Computer vor.

Grundlagen

“Immersion” ist in aller Munde. Doch was ist das überhaupt? Dr. Mario Donick erklärt es…

Flugtraining

Ingo Voigt kennt die CRJ 700/900 X gut – hat das Handbuch geschrieben. Anhand eines Tutorial-Flugs von Frankfurt nach Neapel zeigt er im ersten Teil seiner Serie Schritt für Schritt, wie der Flieger korrekt benutzt wird. Anschließend fliegt Dr.-Ing. Daniel Schaad die 787 informativ von QualityWings über den großen Teich und Alexander M. Metzger beschreibt, wie im “Museum” geflogen wird. Als Beispielflieger hat er die DC-6 von PMDG und die Constellation von A2A ausgesucht.

X-Plane

Hans-Joachim Marks hat die neue 732 TwinJet Professional v3 von FlyJSim unter die Lupe genommen und ist begeistert: “Sie fliegt und fliegt…”

———-

Downloads

…zum kostenlosen Herunterladen gibt es wie stets die Linkliste

www.fsmagazin.de/download/FSM3_2018Linkliste.pdf

mit etlichen anklickbaren URLs aus den Artikeln sowie den Plusartikel zum kostenlosen Probelesen

www.fsmagazin.de/download/FSM3_2018Plusartikel.pdf

mit dem auf vielfachen Wunsch der Leser erklärt wird, wie der Prepar3D auf eine neue Zwischenversion – etwa von v4.1 auf v4.2 – aktualisiert wird. Der Bericht hilft, so manche “scharfe Klippe” zu umschiffen.

 

Comments are closed.