Fantasy Of Flight: Schöne Freeware für Oldie-Liebhaber

4

Über kleine Umwege bin ich auf diese Szenerie gestossen:

Zunächst war da dieses überaus sehenswerte Youtube Video eines Start-Up, Flug und Landung einer P-51. (Nicht vergessen, die anderen Teile anzusehen!)

Nun wollte ich natürlich rausfinden, wo dieses Video “gedreht” wurde: die Lösung war nicht schwer, es handelt sich um “Fantasy Of Flight”, die wahrscheinlich längste Pra… größte private Flugzeugsammlung der Welt in Polk City, Florida mit 160 größtenteils flugfähigen Exponaten.

Nächster Schritt, “ich will dort im FSX auch mit meiner P-51 fliegen”, und siehe da, ich wurde sehr positiv überrascht: Gerade vor einigen Monaten stellte Vassilios Dimoulas eine hervorragende Szenerie dafür fertig. Gratis, all inclusive, sogar mit Wasserlandebahnen gibt’s die Freeware bei Sim-Outhouse namens: Fantasy of Flight Scenery for FSX SP2 v1.0

Viel Spaß im Museum!

 

Benachrichtigungen:
Paul

Looks very exact just being there back in August a coupe of times.

Ingo Voigt

Es ist zwar schon eine ganze Weile her, aber es passt zur Erinnerung.

Wer mal real in der Gegend ist, sollte dort auch vorbei schauen. Es ist eine schön gemachte Ausstellung. Wer sich vorab schon etwas informiert, kann evtl. auch eine geführte Hangar Tour mitmachen. Die geht dann auf die andere Seite (nicht die, die auf dem Screen im Aufmacher hier sichtbar ist) und dort den “Maintenance Hangar” besichtigen.

Viele Grüße,
Ingo

P.S.
Sennemals stand da auch noch eine Conny in einem verblichenen Farbenkleid, das der DLH seinerzeit sehr ähnlich sah 🙂

Phil

Bin schon 2mal da gewesen, sehr gute Ausstellung (ein bisschen teurer Eintritt). Hatte auch das Glück mein favorite WWII aircraft, die Fieseler Fi-156 Storch, in Aktion zu sehen. Eigentlich fliegt Kermit Weeks immer gegen ca. 13:00 eines der Exponate herum, meistens die Fi-156 oder Stearman etc.

Zu Ingo, die DLH Connie steht immer noch rum und wird auch weiterhin da sein 😀

Best regards,

Phil

ChrisS

Auch ich war im Jahre 1999 dort und kann die Ausstellung nur empfehlen.

Viele Grüße

Chris