AES 2.04 erschienen

0

Oliver Pabst hat sein fast schon unverzichtbares AES erneut erweitert und dieses als Version 2.04 veröffentlicht. Die neue Version enthält unter anderem die Unterstützung für die neuen Airports Nizza, Berlin-Tegel und Lübeck aus dem Hause Aerosoft, sowie für die kommende Neuauflage von Monastir. Neue Funktionen gibt es in Form einer Statusanzeige, damit man auf einen Blick erkennt, welche Abläufe um das Flugzeug grade Aktiv, inaktiv oder in Wartestellung sind. AES 2.04 gibt es auf der AES-Produktseite unter diesem Link.

Comments are closed.