Review: FlyTampa St. Maarten

0

Fazit

Mit St. Maarten Complete hat FlyTampa vermutlich wohl die letzte Szenerie abgeliefert, die noch mit dem FS9 kompatibel ist. Gleichzeitig hat das Team sich selbst ein Denkmal gesetzt, denn dieses Paket vereint eindrucksvoll sämtliche Möglichkeiten des FS9 in Sachen Szeneriedesign in absoluter Perfektion. Es ist fast unglaublich, dass es nach all den Jahren immer noch möglich ist, mit ein paar neuen Ideen und Details zu überraschen.

In Sachen Performance war FlyTampa im FS9 von jeher immer die erste Wahl. So überrascht es nicht wirklich, dass auch ihr neuestes Produkt absolut ruckelfrei mit leistungshungrigen Add-on-Flugzeugen zu nutzen ist. Somit kann ich gerade den FS9-Benutzern die Szenerie uneingeschränkt empfehlen. Ein abschließendes Urteil zur FSX-Version kann man fairer Weise erst nach Erscheinen der finalen Version fällen. In jedem Fall führt das Fehlen der Nachbarinseln zu einer Abwertung gegenüber der FS9-Version.

Nachtrag

Seit April 2008 ist nun auch die endgültige FSX-Version verfügbar. Um es kurz zu machen – alle angesprochenen Einschränkungen bzgl. der FSX-Version sind Schnee von gestern. Sogar die beiden ursprünglich nicht geplanten Inseln Saba und St. Barth sind in der finalen FSX-Version enthalten, ebenso wie der dynamische Fahrzeug- und Schiffsverkehr. Die Performance mit einem modernen DualCore-Prozessor (getestet mit einem E8500) lässt nichts zu wünschen übrig. Die FSX-Version ist SP2-kompatibel und nutzt zudem einige Features wie animierte Vogelschwärme und Delphine. In Verbindung mit Aerosofts Twin-Otter ein tolles Gebiet für spannende und anspruchsvolle Flüge.


PRO (überarbeitet 04/08) CONTRA (überarbeitet 04/08)
  • Fantastische Umsetzung der
    drei Inseln
  • Hochdetaillierte Airports und
    ansprechende Umgebung
  • Viele kleine Details im gesamten
    Gebiet versteckt
  • Toller AI-Traffic, auch mit
    Schiffen und Booten
  • Hervorragende Performance
  • AES-Unterstützung
    (1 Credit wird benötigt)
INFORMATION TESTSYSTEM
  • Intel P4 @ 3 GHz
  • 2048 MB RAM
  • ATI Radeon X850 Pro

 

Frank Schmidt

1 2 3 4 5 6

Comments are closed.