Eingetragen unter: Nachrichten Themen: , , , ,

Orbx veröffentlicht Stockholm Patch

Orbx hat gestern den Patch für Stockholm Arlanda veröffentlicht. In der Vergangenheit wurde kritisiert, dass der Airport verlassen und steril wirke. Der Patch auf Version 1.2 bringt neben neuem Autogen, auch dynamischen Bodenverkehr mit. Zu beziehen ist der Patch über FTX Central. Weitere Features und einige Bilder findet ihr unter

This patch features the following:

  • New autogen – Completely redone which is more accurate and has much better performance than previous.
  • Animated traffic bringing the airport to life
  • New vehicles and objects and other general improvements
  • New terminals – fresh high-res textures for the terminals and reflecting windows. All terminals except T5A/B also has a basic interior to create some depth in the windows
  • Wake-board spot – added the water ramps and club house in the lake on 19L approach
  • Improved ground textures – re-textured parts of the ground textures, mainly for P3D, with higher resolution, spec-maps and reflecting oil-spills.
  • Service tunnels  south of T3 and east of T5 have been added

 

Gibt es denn jetzt endlich animierte Jetways?

Nein.

Falls sich jemand wundert: hier wurde ein wenig das herbstliche, faule Laub zusammen gekehrt und entsorgt.

Ich habe mit allen ORBX Produkten das Problem, dass nach der Installation von Global das ganze Autogen verrutscht ist: Häuser stehen mitten im Wald und im Wasser, Wälder stehen in Mitten von Großstädten ! Und das schon nach mind. 8 Maliger Neuinstallation. Noch dazu ist der Untergrund extrem „matschig“. Kann mir da vielleicht jmd. helfen ?

Sind die Orbxlibs auf dem neusten Stand?

Falls du dies hier noch liest, Hansi, und das Problem weiterhin bei dir besteht: Ich hatte bis gerade eben nach dem Updaten meiner Orbx-Produkte (Arlanda, FTX Global Base und OpenLC Europe) ebenfalls das Problem, dass bei mir Bäume überall standen. Bei mir sind sogar Flüsse, Seen, Meere und Straßen verschwunden.

Offenbar hat irgendwas (sei es das Update, sei es mein wiederholtes De- und Erneut-Installieren von ESSA) meine terrain.cfg beschädigt. Dagegen gibt es aber Abhilfe, die auch mein Problem behoben hat. Vielleicht hilft es ja dir auch?

Siehe

https://orbxsystems.com/forum/topic/79004-resolving-rapid-ground-texture-morphing/