Eingetragen unter: Nachrichten Themen: , ,

Flight Factor A 320 Autoland Video für X-Plane

Nachdem das bisherige Video über die Bedienung des Airbus nur wenig Auskunft gab bietet das neue 18 Minuten lange Autoland Video etwas mehr Einblicke in das Verhalten. Bislang macht es einen recht ordentlichen Eindruck, wenn man vom Geräusch des Fahrwerks absieht.

 

Von der Optik und Akustik dürfte das letzte Wort noch lange nicht gesprochen sein.  Man sieht der Umgebung regelrecht an, dass hier eine Entwicklungsumgebung mal schnell zum aufzeichenen eines Fluges genutzt wurde. Doch da genau die EIgenschaften des externen Folugmodelles hinterfragt wurden, ist der Flug schon recht informativ.

Einfach beeindruckend! Ich bin sehr gespannt auf das endgültige Ergebnis. Es könnte wirklich der beste Flightfactor-Flieger bisher werden und damit dann auch die beste Dickblech-Simulation in X-Plane im Ganzen. Danke!

Ja, das sieht wirklich vielversprechend aus! Sicher noch einiges zu verbessern (z.B. die Sounds) aber das wird sicher ein sehr gutes Add-on. Hätte ich das vorher gewusst, dann hätte ich mir den FSLabs Bus nicht gekauft. So gut die Simulation beim FSLabs ist, so grottig ist die Performance in P3D.

@Carlo, stimmt leider. Ansich ist der A320 sehr schön gemacht. Genau so verhält es sich mit der A330, FPS zum weglaufen. Schade, aber vielleicht bessern sie da ja noch mal nach.

Also ich bin mit der Performance im P3D sehr zufrieden mit dem FSL. Selbst mit höheren Einstellungen ist das alles noch sehr gut.

Aber der FF A320 macht schon einiges her. Bin gespannt, was daraus noch so wird. Was ich persönlich aber noch als sehr störend empfinde, sind die Quietschgeräusche beim landen und ausrollen.

wpDiscuz