Eingetragen unter: Nachrichten Themen: , , ,

Segelflugsaison am Holzer Kopf eröffnet!

Lindlar_Bahr

Christian Bahr informiert uns über die fertige Umsetzung des Segelflugplatzes „Holzer Kopf“ in Lindlar bei Engelskirchen (NRW). Ausserdem sind seine Szenerien allesamt nun auf einen neuen Server umgezogen. Detaillierte Infos zur Szenerie nachfolgend.

Szenerie Lindlar – Version 1.00

Segelflugplatz Holzer Kopf in Lindlar bei Engelskirchen (NRW) / Bergisches Land

Für Prepar3DV3

Einleitung:
Dies ist ein weiterer Flugplatz der „Soar-Series“. Der Schwerpunkt dieser Serie liegt auf Segelflugplätze und Sonderlandeplätze, die eine Graspiste haben und auch ein Gefälle haben können. Auf den Plätzen der „Soar Series“ können aber neben Segelflugzeuge auch Ultra Light, Motorsegler, Schleppflugzeuge, Gyrokopter, Hubschrauber, Para-Glider, Ballonflug erlaubt sein. Somit richtet sich das Szenerie-Angebot an die VFR-Fliegerei.

Die Szenerie:
Als Grundlage dient ein 30-Zentimeter-Luftbild, das aus den freigegeben Daten des Bundesland Nordrhein-Westfalen stammt. Auf dieses Luftbild wurden Geobsisdaten aus dem OpenStreeMap-Projekt so gut aufbereitet, dass es zu einer hoch-detaillierten Sichtflugszenerie gekommen ist. Angereichert wird die Szenerie durch einige individuelle 3-D Modelle und statische Fahrzeuge. Sogar der Hochsitz für Jäger ist in diese Ortho-Szenerie implementiert worden.
Downloadgröße: 215 MByte.
Merkmale:
———

– Luftbild mit 30cm-Auflösung
– Blend.- und Wassermasken
– Variationen: Sommer, Winter und Nacht
– Autogen-Gebäude und Autogen-Vegetation
– Landklassen für die weitere Umgebung
– Vogelschwarm
– Campingplatz mit Wohnwagen
– Clubhaus und Hangar
– statische Fahrzeuge
– Jäger-Hochsitz
– animierter Windsack

Luftbilder: © Geobasis-DE / NRW-Atlas 2016
Geobasisdaten: © OpenStreetMap contributors

(c) 2016 Christian Bahr

 

Glückwunsch zu dieser gelungenen Szenerie in einer dazu noch sehr reizvollen landschaftlichen Umgebung!

Bin dort im Verein. Kann ich sehr empfehlen. 🙂

Falls einer in der im Bergischen Land wohnt kann er gerne mal Vorbei kommen und auch einen Gastflug machen.

Wir fliegen Anfang/Mitte April wieder. Am Wochenende und an Feiertagen, wenn es nicht regnet.

Am besten vorher anrufen, um sicher zu gehen das auch Betrieb ist.
http://www.lsv-lindlar.de/

Könntest Du Dir vorstellen Fotos von den Gebäuden zu machen? Einfache Fotos, wie etwa von einem Smartphone, wären vollkommen ausreichend. Klar, besser sind Fotos von einer Kompaktkamera, eine Profikamera ist dafür nicht erforderlich.

Dann könnte man die Gebäude am Platz optisch aufwerten. Es eilt aber nicht, ein Update für Lindlar ist jederzeit machbar :-))

Knapp daneben ist auch vorbei. Eine vernünftige Umsetzung von Bergneustadt (EDKF) wäre auch mal ganz nett, vor allem mit der Piste und dem teils doch schon recht starken Lee bei 04 Betrieb

wpDiscuz