Eingetragen unter: Nachrichten Themen:

HD Mesh Scenery v3 für X-Plane überlastet Server

HD Mesh 3

Detailliertere Waldgebiete

 

Man hätte es schon beinahe ahnen können. Trotz Erweiterung des Angebotes brachte die große Nachfrage nach dem HD Mesh Scenery v3 gleichzeitig die Server von flightsim.com, Aerosoft, wie auch den Torrent Tracker von flightsim.com zum Absturz. Alle Server litten unter extrem großen Peaks die für ein derartiges, kostenloses Projekt kaum zu verkraften sind.

Update:

Nach dem Ausfall des Torrent Haupttrackers von flightsim.com hat glücklicherweise isdg.com.au bei sich einen Tracker freigeschaltet, der sogar Teildownloads von flightsim.com fortsetzt. Da dieser inzwischen auch ordentlich mit Seeds versorgt ist, dürfte dieser die nächsten Tage als Torrent-Hauptserver zu nutzen sein.

Daher der Aufruf an die Community beim direkten File-Download bitte nur eine Datei gleichzeitig herunter zu laden damit jeder etwas abbekommt. Beim Torrent hat offenbar der Administrator reagiert und die Clients eingebremst.

Während beim HD Mesh Scenery v2 die Torrents erst nachträglich von Usern aufgebaut wurden und sich nach und nach herumsprachen, stürzten sich diesmal offensichtlich derart viele leere Clients auf den Torrent Tracker das dieser trotz Migration auf einen größeren schnelleren Server versagte.

Bei Nutzung der Torrents nach Möglichkeit nicht zu viele Verbindungen zur gleichen Zeit zulassen (da diese den Tracker belasten) und Dateien nach dem Herunterladen nicht sofort löschen/verschieben damit auch andere, trotz relativ langsamer Uploads, versorgt werden können.

Wer die Fotosceneries von simHeaven bevorzugt kann sich den Download des HD Meshes sparen. Pilot Balu bereitet entsprechende Updates seiner Fotosceneries vor, die nach Tests auf simHeaven veröffentlicht werden. Diese weit kleineren Dateien können dann verwendet werden um die zuvor bereits heruntergeladen Fototexturen auf den Stand des HD Mesh Scenery v3 zu verbessern.

Erste Erfahrungsberichte klingen auf jeden Fall positiv.

Meine Gratulation an den Autor der Szenerie: wer kann schon von sich behaupten mit den friedlichsten Mitteln derartiges bewirkt zu haben …
🙂

Danke … das ist mal ein sehr nettes Kompliment 🙂

Und für alle Andere (Interessenten): die Torrents sollten jetzt alle – endlich – wieder gut laufen (nachdem der Administrator bei ISDG diese etwas „umgebaut“ hat, so dass sie Ausfallsicherer werden).

wpDiscuz