Eingetragen unter: Nachrichten Themen: ,

PMDG 777 veröffentlicht!

news_777

Da gibts nicht mehr viel zu sagen: erhältlich auf der PMDG 777 Produktseite für stolze 89,99 US$ (derzeit 68,20 €). Erste Eindrücke sind herzlich willkommen!


65 comments to PMDG 777 veröffentlicht!

  • Gestern um ca. 0:00 Uhr erfolgreich bezahlt und heruntergeladen, gleich einen Testflug gemacht. Was soll man sagen ? Wie erwartet ein geniales Addon. Es ist hier von Vorteil wenn man Boeing Erfahrung (LVLD767, NGX,…) hat, dann kann man relativ schnell seinen ersten Testflug absolvieren. Die Leistung ist auf meinem System mit der NGX vergleichbar, ca. 20-30fpm.

  • Oski

    Erster Eindruck: Frames etwas tiefer als bei der NGX. Aber sonst: Ein kurzer Flug verlief fehlerlos. Der FMC verträgt einiges bezüglich “herumklavieren” :-) Ich habe mehrere Reprogrammings gemacht, ohne dass ein Absturz erfolgt ist. Das ist schon mal nicht selbstverständlich. Auch die Flight Guidance tut genau das, was man vor ihr erwartet. Ein Eidgenosse aus dem südwestlichen Teil unseres Landes würde sagen: “hüeregüet” (für Nichtschweizer nur schwer verständlich… :-D)

  • Alex

    Für alle, die schlechtere Frames haben als mit der NGX: In den Standardeinstellungen sind die FPS von PFD und ND von Capt sowie Co unlimited. Ich habe alles auf 15 gelockt, lediglich Capt PFD habe ich auch 25 gestellt – jetzt habe ich etwa 10% mehr Frames als bei der NGX.

    lg

    • Sebi

      Danke für den Tipp!
      Weißt du, ob man das bei der NGX auch einstellen kann?

      • Ja, das geht über das Menü im FMC, PMDG Options, Display. Du kannst z.B. die Anzeigen des Copiloten komplett ausblenden oder die Wiederholrate der einzelnen anzeigen einstellen. Standardmäßig ist es meines Wissens um die 15 fps gesetzt.

        • Sebi

          Habe es jetzt einfach mal ausprobiert und die gelockten FPS in der NGX überall von 15 auf 10 heruntergestellt und die Anzeigen des FO deaktiviert.
          Zugewinn immerhin ca. 2 FPS!
          Da lässt sich sicher auch bei der 777 etwas herauskitzeln ;)

  • Ein bisher rundum guter Ersteindruck würde ich mal sagen. Ich hatte ein wenig die Angst, dass die FPS bei mir nicht ganz so prickelnd werden. Aber keine Spur davon. Freue mich schon auf den ersten etwas längeren Flug.

  • Fan

    Gibt es ein 2D Panel ?

  • David

    So auch bei mir sind die fps besser als bei der ngx :). Und die Maschine macht einfach Spass

  • Bodo v. Thadden

    Nein, es ist kein 2D Panel vorhanden

  • Jens

    20-30fpm?

    Dann werde ich da wohl nicht zuschlagen.

  • Generell super! Besonders, wenn man anfängt mit Non-Normals zu experiementieren.. Hatte mit nem severe damage bei heavy weight gespielt, führte zum return, aber zu schwer, also dumpen.. da zog sie sich ne inbalance von 4 Tonnen rein, da der crossfeed nicht wollte.. da muss wohl noch viel gelesen werden.. oder es gibt tatsächlich noch den einen oder anderen bug, wie die master caution, die sich nicht mehr löschen lässt und beim ILS minimum plötzlich angeht.. – ohne EICAS msg.. aber für die release Version ist die T7 sehr sehr bug frei – und bessere frames als bei der NGX – dafür ist die Auflösung und das Flair des VC nicht mehr so gut wie bei der NGX! Fühlt sich einfach nicht mehr so echt an, weniger Schatten, Kratzer, Staub, sondern perfektes 3D-Modeling mit synthetischen Oberflächen… leider.. dafür natürlich sensationelle Systemtiefe!

    • David

      So sieht die 777 nun mal aus. Sieht man ja auch in den vielen Videos auf youtube oder von pilotseye das das Cockpit so plastisch aussieht

      • Du hast schon recht, die 777 sieht anders aus als die 737. Trotzdem sind die Oberflächen meines Erachtens nach zu synthetisch. Das sind keine Fototexturen größtenteils.. drum ja auch die besseren Frames.. Oder bin ich hier der Einzige dem das VC der NGX besser gefällt?

        • David

          Ich weiß noch nicht welches mir wirklich besser gefällt. Das der NGX sieht gut aus da es dunkler und verbrauchter ist. Das der T7 ist wiederum etwas heller und wie ich finde angenehm.
          Ob es wirklich keine Fototexturen sind kann ich nicht beurteilen. Ich hab eine bessere Frame rate durch die Möglichkeit die einzelnen Bildschirme in ihrer fps zahl zu begrenzen. Piloten Seite um die 25 bis 30 und beim Co Piloten auf 15 (auf die schaut man eh nie ^^)

          Was an der NGX und dem Cockpit schön ist ist die Tatschache das man vieles noch selber machen muss und nicht wie bei der T7 wo vieles en Auto Mode hat.

          • Mattitjahu

            Kannst du mir bitte verraten, wie man die Refresh Rate explizit für die F/O-Seite einstellen kann? Bei mir sehe ich bloß VC (also allgemein) und Popup… ??

  • Heute Morgen runtergeladen ohne Probleme! Danach standesgemäß Flug von Seattle nach Frankfurt, In Echtzeit! Keine Probleme wie bei der 747. Nach 11 Stunden Flug ein geiles Teil!!!

  • Chrisi89

    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob es schon für die PMDG 777 Liverys gibt ??

    • David

      Ja im Operations Center was mit installiert wird. Dort die 777 auswählen und da gibts en Punkt Liverys. Müsste auch in dem Introduction PDF stehen

      • Chrisi89

        Ist ein bisschen blöd… habe wie viele Kunden auf Avsim und PMDG Forum das Problem dass ich keine Liverys laden kann. Das einzige Flugzeug was ich mit Liverys bestücken kann ist die Jetstream. Was muss ich jetzt machen, warten bis PMDG alle Fehler behoben hat, oder gibt es schon eine andere Möglichkeit??

        • David

          Ob es auch anders geht weiß ich nicht. Man kann die Liverys ja nicht über deren Seite laden.

          Hast du das Operations Center auf dem neusten Stand? Gab gestern ja 2 Updates. Falls das nicht hilft mach en Ticket auf im Support.

  • Ludentony

    Nur ein kleiner HInweis: die FPS-Einstellungen bei der NGX findet man nicht unter Display, sondern (auch im FMC) unter SIMULATION – PERFORMANCE.

  • Simak

    Hatte mir ja vor zwei Wochen erst bei einer Sales-Aktion die CS 777 gekauft (für 9,99 EUR) und war eigentlich ganz zufrieden damit bis auf ein paar Kleinigkeiten. Konnte jetzt aber doch nicht widerstehen und muss sagen, das ist dann halt doch noch mal ein Unterschied, was die Textur im VC, die Flugdynamik und vor allem den Sound angeht. Die mit der Maus bedienbaren Checklisten sind klasse (bei der CS geht das nur umständlich mit der Tastatur) und die Zeitraffer-Funktion ist ein Geschenk des Himmels, auch wenn es bei 8x zu ständigen Screen-Reloads kommt, was auf die Dauer nervt (4x ist optimal).

    Hatte allerdings auch schon ein paar Bugs: bei einem Flug hörte plötzlich der Sound für etwa 30 Sekunden vollkommen auf und kam erst wieder nach Pause/Q. Bei einem anderen froren die Flug-Anzeigen ein und kamen auch erst nach einer Minute wieder zum Leben kurz bevor ich abbrechen wollte. Irgend jemand vergleichbare Probleme?

  • der Gerd

    …”man” kauft sich n dicken suv (x5 o.ä.) und wundert sich anschließend anna tanke, dassa mehr als 10L verbraucht…lol… so oder ähnlich kommen mir die beiträge zu mehr oder weniger “FPS” vor…
    ;-)

  • Jan

    Falls Ihr beim Abholen Eurer Neuen etwas Spaß haben wollt, eine kleine Inspiration:
    http://www.youtube.com/watch?v=2Bp2V-rEnsY

    Leider wurde der Pilot von Cathay gefeuert (vgl. Beschreibung des Videos und hier http://www.flightglobal.com/blogs/aircraft-pictures/2008/02/cathay-pacific-boeing-777-low-pass/)…da haben wir es im Sim besser :-)

  • Chrisi89

    Nach dem nächsten Update 1.4 was im Operation Center angeboten wurde, und ich auch gleich geladen habe.
    Hab ich nun auch alles. Auch das ich jetzt Livery laden und installieren kann.
    Gute Arbeit PMDG !!! :-))))