Eingetragen unter: Nachrichten, simFlight Network Themen: , , , , , , , , , , , , , , ,

Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2013!

Flugingenieur_121206_Östlich der Berge 2

“Leaving Your Frequency, Cessna 0FE, See You Again.”

Das Jahr 2012 war ein spannendes für die Flusi-Szene, das voller Hoffnungen, aber auch Enttäuschungen war. X-Plane 10 konnte viele Microsoft-Piloten nicht überzeugen, da der alternative Flugsimulator, der auch für den Mac und Linux verfügbar ist, viele aus dem MS Flight Simulator bekannte Funktionen (noch) nicht besitzt. Eine noch großere Enttäuschung bot der FSX-Nachfolger Flight von Microsoft, der zwar mit einer aufgebohrten Grafik und besserer Performance, aber ohne Add-Ons von Dritten und einem Mangel an Nutzern nur sechs Monate nach dem Start von Microsoft wieder aufgegeben wurde — alternativlos. Der FSX-Klon Prepar3D von Lockheed-Martin wurde dank bezahlbarer Academic Version und der Berücksichtigung durch viele Add-On-Hersteller mit entsprechenden, meinst kostenlos zu den FSX-Ausgaben hinzugegebenen P3D-Versionen ihrer Add-Ons endlich salonfähig und dürfte mit dem in Aussicht stehenden Update auf die Version 2.0 die Hoffnungen der meisten Flusi-Fans bündeln. Und ganz aktuell zeigt der aus einer Außenseiterposition gestarteten und aus der Modellflugsimulation stammende AeroflyFS, dass mit ihm in Zukunft auch mehr möglich sein soll, als nur Sicht- und Spaßflüge über der virtuellen Schweiz simulieren zu können.

Die Flugsimulatorszene hat sich verändert und wird sich einmal mehr, auch ohne Microsoft, verändern müssen. Doch nicht nur der  beständige Strom an neu erscheinenden Add-Ons zeigt, dass von einer virtuellen Apokalypse, im Sinne eines flugsimulatorischen Weltuntergangs, noch lange nicht die Rede sein kann. Dazu werden wir von simFlight.de, die wir ebenfalls auf ein ereignisreiches Jahr 2012 zurückblicken können, unseren Beitrag weiterhin leisten. Dazu wird es von unserer Seite notwendig werden, dass wir uns diesen Veränderungen annehmen und uns entsprechend anpassen werden. Doch keine Sorge, wir werden unsere Kernkompetenzen, die News und Reviews, natürlich nicht vergessen. Und ebensowenig werden wir vergessen, für wen wir das alles hier tun: Für Euch, liebe Leserinnen und Leser, die Ihr uns nach wie vor zu dem macht, was wir sind: Die wohl bekannteste Anlaufstelle für Online-Nachrichten und -Rezensionen in der Flugsimulationsszene.

Auf dem Titelbild verlässt die Cessna 172 gerade den Frequenzbereich von Seattle im US-Bundesstaat Washington. Sie fliegt an einem klaren Wintertag nach Osten über die Berge, der gerade aufgegangenen Sonne entgegen. Genauso, wie sich der Pilot mit einem Wiedersehensgruß beim Controller verabschiedet, hoffen wir, die Redaktion von simFlight.de, Euch, liebe Leserinnen und Leser von simFlight.de, auch 2013 wieder auf simFlight.de wiedersehen zu dürfen und wünschen Euch bis dahin besinnliche Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr.

 


11 comments to Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2013!

  • Mark

    Hallo liebes Simflight Team,

    Ich wünsche Euch und Euren Familien ein erholsames und gesegnetes Weihnachtsfest, vielleicht auch mal ein paar Tage ohne Flusiwelt.
    Danke an Euch für die tolle und erfolgreiche Arbeit 2012.

    Auch an alle Flusianer ein schönes Weihnachtsfest und weiterhin viel Spass in der Welt des Flusis.

    Grüße
    Mark

  • Michaellowl

    Euch lieben Fliegerfreunden eine gesegnet Weihnacht!
    Weihnachtliche Grüße

    Dr. Michael Eder aka Michael Lowl

    former leaddesigner LOWG 2009

  • Sebastian

    Liebes simflight Team!

    An dieser Stelle auch von mir frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr! ;)

    Danke für die gute Newsaufbereitung und die kompetenten Reviews. Auch der Gedankenaustausch über die Kommentarfunktion macht mir immer wieder Spaß, selbst wenn es auch das ein oder andere mal etwas härter zu geht…

    Natürlich auch an alle anderen Leser von simflight Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2013 mit hoffentlich viel Zeit für das schönste Hobby der Welt! :D

    Sebastian

  • Auch von mir ein herzliches Dankeschön. Simflight.de gehört zu den Seiten, die ich fast täglich besuche und wo ich fast jeden Tag auch etwas Interessantes finde.

    Den Gestaltern und Moderatoren also ein frohes Fest und alle guten Wünsche für 2012.

    Michael

  • Markus Burkhard

    Liebes Simflight-Team,

    grossen Dank für eure Arbeit, frohe Festtage wünsche ich euch, bis bald wieder im 2013!

    Markus

  • Lowpull

    Auch von mir ein :

    HERZLICHES DANKESCHÖN !

    Ohne Simflight.de wäre die Flusi-Welt ärmer !

    Weiterhin “Glück ab!”

  • Kate Austen

    jo danke Leute, ihr macht nen guten Job!

  • Boeing-737-XX

    Liebes Simflight.de Team!!

    Ich wünsche euch auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013.
    Ich hoffe das es auch im kommenden Jahr wieder tolle Reviews und News von euch geben wird.
    Wir alle (die Leser) schätzen eure Arbeit sehr. Nur weiter so. Ihr seit echt klasse. ;)

    Mit freundlichen Grüßen aus Österreich,

    Thomas :)

  • Jürgen

    Liebes Simflight-Team,

    als bisher eher “stummer” Leser, möchte auch ich heute das Wort ergreifen und Euch ein wunderbares Weihnachten wünschen! Weiterhin danke ich Euch für die tolle Berichterstattung und die interessanten Artikel. Bleibt gesund und macht weiter so…

    Beste Grüße
    Jürgen

  • Auch von meiner Seite ein ganz großes Dankeschön an die Menschen, die hinter Simflight stehen und meist neben ihrem Beruf die Arbeit auf sich nehmen, uns ständig mit aktuellen News zu versorgen und neue Produkte zu testen und zu kritisieren – im Guten wie im Schlechten.

    Das ist Euch in den letzten Jahren sehr gut gelungen, und ich drücke die Daumen, dass dies 2013 wieder so sein wird.

    Herzliche Grüße von Flusi.info aus Berlin von
    Markus

  • Roland

    Flusiinfo ohne simflight wäre wie ein Burger ohne Fleisch. Deswegen ein Dankeschön auch von mir für die erstklassige Arbeit. Einen guten Rutsch.

    Roland