Eingetragen unter: Nachrichten Themen: , , , , ,

REX Essential: Manual zum Einlesen

Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis die Reaktion von Real Environment Simulations auf den Konkurrenten HiFi Technologies mit dem noch recht neuen Active Sky 2012 auf dem Markt erhältlich sein wird. Ja, es geht dann „auf gleicher Höhe“ um die beste Wetterengine und die schönsten Austauschtexturen im FSX.

Wer sich schon einmal schlau machen will, was REX Essential zu bieten haben und wie sich REX + Overdrive verbessern wird, kann sich bereits das Handbuch herunter laden und die 65 Seiten vorab studieren. Rechts auf der Startseite des Rex-Forums findet sich der Link dafür. Im Sub-Forum zu schmökern, lohnt sich übrigens auch.

Es ist angerichtet – wer wird die Nase vorne haben…?


Günter
22. Mai 2012 07:55

„Es ist angerichtet – wer wird die Nase vorne haben…? “

Da es ein kostenloses Upgrade ist, braucht man nicht meckern.
Allerdings dachte ich, dass sie auch historisches Wetter integrieren, was aber anscheinend nicht ist und somit Active Sky weiterhin meilenweit die Nase vorn hat – meiner Meinung nach!

Boerries
22. Mai 2012 09:20

Hallo Günter,

dafür unterstützt REX Ess. P3d, und das ist richtig gut, denn an dieser Stelle hakts bei P3d noch.

Mal sehen was da noch kommt….

Gruss

Börries

Günter
22. Mai 2012 12:08

AS2012 macht das auch schon lange.. selbst ASE 😉

Boerries
22. Mai 2012 12:30

offiziell? Wenn ja, wie?

Günter
22. Mai 2012 13:07

was heißt offiziell? So offiziell, wie halt die meisten Addons für P3D benutzt werden. Offiziell in dem Sinne nicht, aber es funktioniert – wie die meisten Addons für P3D funktionieren.

jb42
22. Mai 2012 13:49

Ist das ganze eigentlich FSX only, oder dürfen sich FS9er auch freuen?

wpDiscuz