Eingetragen unter: Nachrichten Themen: , , , ,

In Arbeit: Lugano X

Peter Werlitz arbeitet dieses Mal für Flylogic – und zwar am Flughafen Lugano Agno in der Südschweiz. Der Flughafen wird eine echte Herausforderung für FSX-Piloten, ist er doch zwischen Bergen und Wasser gelegen und verfügt nur über eine recht kurze Piste. Als Veröffentlichungstermin wird der März genannt. Erste Previewbilder gibt es hier.


Markus Burkhard
5. Februar 2012 00:48

Die kurze Piste ist das Eine, noch viel interessanter sind die IFR-Anflüge. Gleitpfad mit 6.65°, entweder straight-in oder mit Circle-to-land, welches auch mit Jets geflogen wird. Wenn dabei das Wetter am Minimum ist, dann wird’s richtig spannend :-)

Grüsse,
Markus

chriskl
5. Februar 2012 10:59

Stimmt absolut was die Landungen anbelangt. LSZA ist aber auch als Freeware bereits annehmbar umgesetzt, mit wirklich guten Frames. Die Screenshots sehen aber schon einmal sehr gut aus, soweit einer der den Airport noch nicht real gesehen hat dies zu beurteilen vermag.
@Flylogic: Wird es auch eine Umsetzung für FS9 oder X-Plane 10 geben? FS9 immer noch stark und XP immer stärker im Rennen, zumindest was mich anbetrifft.
http://www.flightsim.com/kdl.php?fid=154978
Schönen friedlichen Sonntag

tristar
5. Februar 2012 12:24
chriskl
5. Februar 2012 13:55

ist dieselbe, bin auch damals über simflight auf die gestossen!

wpDiscuz